FDM Intensivkurs 1-3

Kategorie
Fachseminare von GOLGI-Plus
Datum
Dienstag, 21. Mai 2019 09:00 - Sonntag, 26. Mai 2019 17:00
Veranstaltungsort
ForumVitae Seminario - Veranstalter: GOLGI-PLUS

FDM Intensivkurs 1-3

21.5.2019 um 9:00 - 26.5.2019 um 17:00

FDM komplett

Das Faszien Distorsionsmodell (=FDM) ist eine der erfolgreichsten Schmerzbehandlungen, das davon ausgeht, das  Beschwerden am Bewegungsapparat größtenteils von Problemen im faszialen Bindegewebe verursacht werden.  Steven Typaldos, D.O., ein amerikanischer Arzt für Notfallmedizin, entwickelte diese erfolgreiche Methode. Beschwerdebilder des Bewegungsapparates, die konservativ nur unbefriedigend oder sehr langwierig zu behandeln waren, können mit FDM jetzt erstaunlich schnell und erfolgreich therapiert werden.

Die Gestik und Schmerzbeschreibung des Patienten steht im Mittelpunkt der Anamnese bzw. Diagnose und führt den Therapeuten direkt zur Anwendung der entsprechenden Behandlungstechnik.

Typaldos suchte nach einer Möglichkeit seine Schmerz- und Unfallpatienten in der Notaufnahme des Krankenhauses schnellstmöglich und erfolgreich zu behandeln. Ihm fiel nach einiger Zeit auf, das Patienten immer die gleiche Körpersprache und Beschreibung bei der Schmerzanamnese benutzten um ihm den Schmerzbereich zu zeigen. Nach Typaldos führt v.a. diese Körpersprache zu insgesamt sechs von ihm sogenannten Fasziendistorsionen, die mit speziellen Druck- Schub- und Zugtechniken manuell therapiert werden.

Im Vordergrund der Behandlung mit FDM steht, den Patienten mit seiner Schmerzgestig und verbalen Schmerzbeschreibung ernst zu nehmen! Das führt, neben der korrekten Anwendung der Therapietechnik, letztendlich zu dem hohen Erfolg.

Find it and fix it fast

  • Durch die Körpersprache sowie die Schmerzbeschreibung sind Sie sofort in der Lage, mit manuellen Techniken Ihrem Patienten gezielt zu helfen.
  • Behandelbar sind alle Schmerzen am Bewegungsapparat.
  • Viele bisher als therapieresistent bekannte Erkrankungen oder chronische Schmerzpatienten können Sie mit FDM erfolgreich behandeln.
  • Sofort nach dem Kurs sind Sie in der Lage,  FDM gezielt in Ihrer Praxis umzusetzen.
  • Wegen der sehr schnellen Wirkung ist das Faszien Distorsionsmodell auch besonders bei Sportlern sehr beliebt.
  • FDM-Intensivkurs (beinhaltet die Module 1-3)
 
 

Alle Daten

  • Von Dienstag, 21. Mai 2019 09:00 bis Sonntag, 26. Mai 2019 17:00

Aktuelle
Veranstaltungen

 

20
Mai
ForumVitae Seminario - Veranstalter: Osteoporose Selbsthilfe e.V.
Datum: 20. Mai 2019, 10:00
Reha-Sport

20
Mai
ForumVitae Seminario - Veranstalter: Sonja Färber
Datum: 20. Mai 2019, 18:00
Pilates mit Sonja Färber

20
Mai
ForumVitae Seminario - Veranstalter: Sonja Färber
Datum: 20. Mai 2019, 19:15
Pilates mit Sonja Färber

21
Mai
ForumVitae Seminario - Veranstalter: GOLGI-PLUS
Datum: 21. Mai 2019, 09:00
FDM Intensivkurs 1-3

21
Mai
ForumVitae, Seminario III - Veranstalter: Paula Hanke
Datum: 21. Mai 2019, 12:15
Yoga mit Paula Hanke

23
Mai
ForumVitae Seminario - Veranstalter: Osteoporose Selbsthilfe e.V.
Datum: 23. Mai 2019, 09:30
Reha-Sport

23
Mai
ForumVitae Seminario - Veranstalter: Sonja Färber
Datum: 23. Mai 2019, 18:00
Pilates mit Sonja Färber

23
Mai
ForumVitae Seminario - Veranstalter: Sonja Färber
Datum: 23. Mai 2019, 19:00
Pilates mit Sonja Färber

24
Mai
ForumVitae Seminario - Veranstalter: Osteoporose Selbsthilfe e.V.
Datum: 24. Mai 2019, 10:00
Reha-Sport

27
Mai
ForumVitae Seminario - Veranstalter: Osteoporose Selbsthilfe e.V.
Datum: 27. Mai 2019, 10:00
Reha-Sport